Keyword: Gesellschaft

Sehen

Das Fernsehen ist tot. Wirklich?

technology-review-s.jpg
Wieder einmal ist das Ende von etwas da. Diesmal das Ende des Fernsehens. Der Spiegel schreibt „Das Fernsehen ist tot“ und das renommierte Magazin Technology Review widmet der Frage gleich eine ganze Titelstory – dort heisst es dann ziemlich kryptisch: „IP – TV: Die Neu-Erfindung des Fernsehens“. Man neigt in solchen Fragen zur Vorsicht, nicht erst seitdem Francis Fukuyama anfangs der 90er Jahre etwas voreilig das Ende der Geschichte verkündet hat. Nun, was ist dahinter. Sternenjäger betreibt Forschung im Familienkreis

09.09.2006
Nachdenken

Postmoderne, Mediengeschichte und anderes von Jochen Hörisch

theorie-apo.jpg Nicht alles, was hier geschrieben wird, braucht im Sinn des klassischen Journalismus einen so genannten Aufhänger oder Buchsenöffner. Ein Blog wie dieses soll auch einfach zufällig gefundenen Gedanken – philosophische „objet trouvés“ – versammeln und weitergeben. In diesem Sinn ist der nachfolgende Beitrag zu verstehen. Es ist eine kleine Hommage an den 1951 geborenen und heute in Mannheim lehrenden Kulturwissenschafter Jochen Hörisch. Für mich schlicht eine der originellsten Stimmen der Gegenwart. Zwei Auszüge aus zwei unterschiedlichen Werken sollen dies belegen:

12.08.2006
Lesen

Digitale Bibliotheken

Ein wichtiges Thema in der Wissenschgesellschaft: Aufbewahrung und Verteilung von Wissen – im digital brainstorming Blog auch schon thematisiert. Um darauf zugreifen zu können braucht es allerdings mehr als die Grundkenntnisse von Google. Wir zeigen den kürztesten Weg!

10.07.2006
Lesen, Nachdenken

Tesla zum Geburtstag

73s3.gifAm heutigen Montag lässt sich der 150. Geburtstag eines Erfinders feiern, bei dem zu Lebzeiten nicht nur metaphorisch die Funken flogen: Nikola Tesla.
Für diejenigen, die ihn zünftig begehen wollen, hat digital brainstorming gleich ein paar Tipps parat…

10.07.2006