Game-Gipfel in Zürich
Hingehen, Hören, Sehen

Game-Gipfel in Zürich

In Zürich läuft derzeit das Game-Festival Ludicious. Neben dem Business-Part versucht man mit Workshops und Live-Performances auch das breitere Publikum einzubeziehen.

19.01.2018
Kling, 2017, kling
Hören

Kling, 2017, kling

Silvesterzeit ist Jahresrückblickzeit: Der Musikblog Orange Peel liefert eine famose Playlist zum Schweizer Popmusikjahr 2017.

29.12.2017
Weihnachten mit Science-Fiction
Hören, Sehen

Weihnachten mit Science-Fiction

Kaum ist der Film Blade Runner 2049 angelaufen, da wartet eine neue Weihnachtsüberraschung auf das Science-Fiction-Publikum: Die neue Folge von Star Wars unter dem Titel „The Last Jedi“. Aus diesem Anlass machen wir uns ein paar grundlegende Gedanken zu diesem populären Filmgenre.

21.12.2017
Ein Weihnachtsgeschenk mit Kultstatus
Hören, Mitmachen, Sehen, Spielen

Ein Weihnachtsgeschenk mit Kultstatus

Es sieht aus wie ein digitales Spielzeug im Retrolook. Aber es ist ein richtiger Synthesizer, der tönt wie ein Gameboy. Die Musik kommt von einem kleine 8bit Mikrokontroller und deshalb heisst das Gerät auch 8bit Mixtape respektive 8bit Mixtabe NEO Eine Gruppe von Tüftlern hat es entwickelt – nun kann man es auch kaufen.

17.12.2017
Schellacksammlung frei im Netz zugänglich
Hören

Schellacksammlung frei im Netz zugänglich

Die Schellackplatte war im ausgehenden 19. Jahrhundrt der erste Datenträger für die Konservierung von Musik. Weltweit liegen bis heute Millionen Exemplare in Kellern, Estrichen, Archiven und Bibliotheken. Das «Great 78 Project» digitalisiert Hunderttausende der alten Musikperlen und macht sie frei im Netz zugänglich.

02.11.2017
Open Access: Die Macht der Wissensverlage
Hören, Lesen

Open Access: Die Macht der Wissensverlage

Während Wissen auf Seiten wie Wikipedia für jederman frei zugänglich ist, bleibt wissenschaftliches Wissen, das von Forschern an Universitäten erarbeitet wird,  hinter Bezahlschranken, sogenannten Paywalls, versteckt. Die Herrschaft über dieses Wissen liegt bei grossen Verlagen wie Elsevier, SAGE, Springer oder Wiley-Blackwell. Diese verdienen mit den Artikeln Millionen. Die Open Access-Bewegung möchte dieses Geschäftsmodell durchbrechen.

14.09.2017
Das tote Baby vom Mittelmeer
Hören

Das tote Baby vom Mittelmeer

Das tote Baby vom Mittelmeer ist eines jener Fotos, das durch die Weltpresse gegangen ist. Gemacht hat es ein Aktivist der NGO Sea-Watch.

10.10.2016
Ein zweites Leben für das Andreoli-Spitlight
Hören

Ein zweites Leben für das Andreoli-Spitlight

Es sieht aus ein Space Shuttle auf einem Lastwagen und heisst «Spitlight»: Das riesige Gerät ist einer der grössten Projektoren, die je gebaut wurden.

In den 50er und 60er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts konnte man damit Schattenbilder auf die Wolken projizieren. Entwickelt hat es der Tessiner Ingenieur Andreoli. Heute steht es in einem Fabrikareal am Stadtrand von Winterthur und wartet auf ein zweites Leben. Das will ihm der Tüftler und Technikfreak Mark Ofner einhauchen.

10.11.2015
Die Digitalisierung von Thomas Mann
Hören

Die Digitalisierung von Thomas Mann

Die umfassende Datenbank des Thomas Mann Archivs ist seit kurzem online abrufbar. Damit können die Benutzer weltweit im Katalog des Archivs suchen.

Erfasst sind über 30’000 Dokumente: Werke, Tagebücher, Notizbücher und Briefe. Dazu kommen über 80’000 Zeitungsartikel, welche das Wirken des grossen Schriftstellers dokumentieren. Online ist allerdings nur der Katalog, weil das Werk von Thomas Mann bis Ende 2025 geschützt ist.

09.11.2015
Youtuber in der Schweiz: 3 aktuelle Interviews
Hören

Youtuber in der Schweiz: 3 aktuelle Interviews

Immer mehr junge Schweizerinnen und Schweizer sind auf Youtube aktiv – nicht nur als Zuschauer, sondern auch als Produzenten.

Drei ganz unterschiedliche Personen und Gruppen waren am Youtube Tag zu Gast, der am Samstag 25. Oktober im Kunsthaus Langenthal im Rahmen der Digital Brainstorming Veranstaltung «Happy Birthday Youtube!» stattfand.

27.10.2015