Keyword: Urheberrecht

Das Schweizer Filmerbe ist in Gefahr
Lesen, Nachdenken, Sehen

Das Schweizer Filmerbe ist in Gefahr

Das Schweizer Filmerbe ist in Gefahr. Dieser Warnruf ist zur Zeit vom Filmwissenschafter Simon Spiegel zu hören, der sich im Online-Magazin Republik zu Wort meldet.

29.04.2019
Musik: Die Zukunft gehört dem Streaming…Aber!
Hören, Lesen, Nachdenken

Musik: Die Zukunft gehört dem Streaming…Aber!

CD und Download sind von gestern.Die Zukunft gehört dem Streaming. Das zeigen die neusten Zahlen des Schweizer Musikmarkts. Streaming ist praktisch hat aber einen grossen Nachteil – die Daten sind nicht mehr beim User!

18.03.2019
Das Andere im Eigenen
Hören

Das Andere im Eigenen

Cut and Paste: Die Kunst des Samplings ist tief in unserer Popmusikkultur verankert – und sorgt immer wieder für Gerichtsprozesse. Wo hört das Zitieren auf und fängt das Klauen an?

08.06.2018
Googles digitale Bibliothek – ein Skandal aus der Sicht des Urheberrechts
Uncategorized

Googles digitale Bibliothek – ein Skandal aus der Sicht des Urheberrechts

Seit einigen Jahren ist Google daran, ganze Bibliotheken zu digitaliiseren. Weltweit – und Google hat auch Verträge mit europäischen Bibliotheken, sogar eine Schweizer Bibliothek macht mit. Das ist aus urheberrechtlicher Sicht nicht unproblematisch, erklärt der Zürcher Jurist Mathis Berger im digital brainstorming Podcast.

07.01.2010
Nachdenken

Culturomics – eine neue digitale Wissenschaft vom Buch?

Google hat in den letzten Jahren angefangen, Bücher aus Bibliotheken im grossen Stil zu digitalisieren. In die Diskussion um dieses Unterfangen kommt nun mit einem Artikel im renommierten Wissenschaftsmagazin „Science“ neuen Schub und Optimisten sehen schon den Beginn einer neuen Wissenschaft unter dem Namen Cultural Humanities oder Culturomics am Horizont auftauchen…

04.01.2011
Das Elend mit den Bildrechten – Teil 1
Lesen

Das Elend mit den Bildrechten – Teil 1

Internet und Urheberrechte – ein schwieriges Thema.

In der öffentlichen Diskussion steht der Umfang mit geschützter Musik und die Frage des legalen oder illegalen Downloads im Vordergrund. Schwierigkeiten lauern aber auch beim Umgang mit den Bildrechten, wie unsere kleine Recherche zeigt.

30.05.2016
Bedrohte Originale
Lesen

Bedrohte Originale

Es ist schon ein Drama. Einerseits ist es so leicht geworden, Originale digital zu reproduzieren. Einmal mehr, wenn sie selbst bereits aus digitalen Daten bestehen. Dass die Kopien dann den Originalen nicht nur zum Verwechseln ähnlich sehen, sondern obendrein meist die gleichen oder gar dieselben Qualitäten bieten, freut zwar viele. Für manche ist das bekanntlich jedoch ein massives Problem.

02.06.2007
Public Domain 2014: Sophie Taueber-Arp
Uncategorized

Public Domain 2014: Sophie Taueber-Arp

Auch im Jahr 2014 kommt eine schöne Anzahl von künstlerischen Werken in die Public Domain. Für die Schweiz ist wohl der Name von Sophie Taeuber Arp am wichtigsten.

04.01.2014