Keyword: Robotik

Google will den Roboter neu erfinden
Lesen, Nachdenken, Sehen

Google will den Roboter neu erfinden

R2D2 aus «Star Wars» und Data aus «Star Trek» mögen auf dem Bildschirm die Herzen der Zuschauer gewinnen – in der Realität sind Roboter weit von diesen Visionen entfernt. Bei den allermeisten Robotern, die heute im Einsatz sind, handelt es sich um teure, hochspezialisierte Maschinen. In der Regel arbeiten sie in einer Montagehalle, sind fix montiert und haben einen einzigen Arm. Das Unternehmen X, die Forschungsabteilung von Google-Mutter Alphabet, will das jetzt ändern: Die Firma hat die «Everyday Robots» vorgestellt. Wenn es nach Google geht, sollen solche Roboter schon bald Alltag werden.

25.11.2019
Der Mensch als Montage
Hingehen, Nachdenken, Sehen

Der Mensch als Montage

Wir sind es uns mittlerweile gewohnt, den Menschen als Hybrid aus Fleisch und Elektronik zu sehen, so sehr sind wir mit unseren Mobiltelefonen und Tablets und über diese Geräte mit Künstlicher Intelligenz und Datenbanken verwachsen. Neu ist das Bild des Menschen als Montage aber keineswegs. Das zeigt das Museum Folkwang in Essen auf eindrückliche Weise: In der medienübergreifenden Ausstellung «Der montierte Mensch» zeigt das Museum herausragende Werke der letzten 120 Jahre, die das Verhältnis von Mensch und Maschine thematisieren. Die Bilder sind manchmal poetisch, manchmal erschreckend – und immer erstaunlich aktuell.

05.12.2019
Singende Kaffeekannen, tanzendes Heu
Hingehen

Singende Kaffeekannen, tanzendes Heu

DIY bis Hightech: In der Ausstellung «Aus Strom» zeigt die Kunsthalle Luzern eine Auswahl an elektrifizierten und teils auch elektrisierenden Kunstwerken.

07.02.2018
Schweizerin am deutschen Multimedia-Wettbewerb MB21 in Dresden
Lesen

Schweizerin am deutschen Multimedia-Wettbewerb MB21 in Dresden

Die 12jährige Sina Giger gehörte beim Schweizer Medien- udn Robotikwettbewerb bugnplay.ch zu den Gewinnern. Dafür durfte sie bei der Preisverleihung des deutschem Multimedia-Wettbewerbs MB21 vom 11./12.November 2011 in Dresden dabei sein.

14.11.2011
Bilder und Interviews zur  Roboter-Show
Hören

Bilder und Interviews zur Roboter-Show

Vorhang auf für die Musikroboter. Ein Szenenbild aus der Berner Dampfzentrale mit dem Musikroboter Freddy Fantastico…eine Bildergalerie und ein ganzer Reigen von spannenden Interivews

04.04.2008
Robotik-Forscher Rolf Pfeifer mag Kunst-Roboter
Hören

Robotik-Forscher Rolf Pfeifer mag Kunst-Roboter

Kunst und Wissenschaft sind keine Gegensätze – das gilt auch für die Robotik. Und das bekräftigigt auch der Zürcher Wissenschafter Prof.Rolf Pfeifer, der sich am vergangenen Wochenende die Musikroboter von Daniel Imboden, Lisette Wyss und Renato Grob angesehen hat, die im Rahmen des digital brainstorming des Migros-Kulturprozent zu sehen waren.

08.04.2008
Merkwürdige Maschinen in Wolfsburg
Hören

Merkwürdige Maschinen in Wolfsburg

Ein gewaltiger Mercedes Sechszylinder-Motor, der einen Plattenspieler antreibt – dass die Musik, die dabei herauskommt, zum Heulen ist, muss nicht weiter erklärt werden. Diese ungewöhnliche Installation stammt vom Münchner Künstler Alexander Laner und ist im Kunstverein Wolfsburg zu sehen. Der Titel der aktuellen Ausstellung heisst „Merkwürdige Maschinen“ und der Titel ist gleichzeitig auch Programm des kleinen Museums in der Volkswagen Stadt, wie der Kunstverein Kurator Justin Hoffmann im digital brainstorming Podcast erklärt.

12.04.2008
Daniel Imboden baut  Modell Theo Jansens Strandbiest
Lesen

Daniel Imboden baut Modell Theo Jansens Strandbiest

Selten hat ein Workshop im Rahmen von digitalbrainstorming so viel Erfolg gehabt: Der Schweizer Robotik-Künstler Daniel Imboden baute am Wochenende im Zürcher Kunstraum Walcheturm eine Mini-Version eines Jansen-Strandbiestes nach.

31.08.2009