Keyword: Politik

Sea-Watch und die Macht der Bilder
Hören, Mitmachen, Nachdenken

Sea-Watch und die Macht der Bilder

Bilder spielen im Drama um die Seawatch 3 und ihre Kapitänin Carola Rackete eine zentrale Rolle. Das weiss man bei der deutschen NGO sehr genau. Dominik Landwehr hatte die Gelegenheit am 2.Oktober 2016 den Presssprecher von Sea-Watch in Berlin zu befragen. Das Interview erhält aber in der aktuellen Situation eine spezielle Bedeutung.

02.07.2019
Das Schweizer Filmerbe ist in Gefahr
Lesen, Nachdenken, Sehen

Das Schweizer Filmerbe ist in Gefahr

Das Schweizer Filmerbe ist in Gefahr. Dieser Warnruf ist zur Zeit vom Filmwissenschafter Simon Spiegel zu hören, der sich im Online-Magazin Republik zu Wort meldet.

29.04.2019
Open Access: Noch keine Patentlösung
Lesen, Nachdenken

Open Access: Noch keine Patentlösung

Schweizer Hochschulen zahlen Millionen für wissenschaftliche Publikationen – der Steuerzahler wird also zweimal zur Kasse gebeten, nachdem er schon für die Forschung bezahlt hat. Open Access heisst das Rezept der Bildungspolitik gegen diese Misere in der Schweiz und auch in der EU. Nun zeigt sich: Das ist kein Patentrezept

17.03.2018
Youtuber in der Schweiz: 3 aktuelle Interviews
Hören

Youtuber in der Schweiz: 3 aktuelle Interviews

Immer mehr junge Schweizerinnen und Schweizer sind auf Youtube aktiv – nicht nur als Zuschauer, sondern auch als Produzenten.

Drei ganz unterschiedliche Personen und Gruppen waren am Youtube Tag zu Gast, der am Samstag 25. Oktober im Kunsthaus Langenthal im Rahmen der Digital Brainstorming Veranstaltung «Happy Birthday Youtube!» stattfand.

27.10.2015
Ist das Gewinnerbild des World Press Photo Award 2012 eine Fälschung?
Nachdenken

Ist das Gewinnerbild des World Press Photo Award 2012 eine Fälschung?

Das Gewinnerbild des renommierten World Press Photo Award 2012 zeigt eine erschütternde Szene mit zwei toten Kleinkindern aus dem Gazakrieg. Verschiedene Fotografen äussern nun die Vermutung, das Bild sei manipuliert und deshalb eine Fälschung. Solche Montagen zu machen war noch nie so einfach wie heute und ihre Entlarvung ist nicht immer simpel.

22.02.2013
Macht die Digitalisierung Bibliotheken überflüssig?
Lesen

Macht die Digitalisierung Bibliotheken überflüssig?

Die Digitalisierung macht Bibliotheken in der heutigen Form überflüssig.

Die These ist nicht neu, dass sie aber gerade vom neuen Leiter der ETH Bibliothek Zürich vertreten wird, ist ungewöhnlich. Entsprechend fallen die Reaktionen aus.

12.02.2016
Die Panama Papers
Lesen

Die Panama Papers

Ein neues Stichwort elektrisiert die Medien weltweit: Die Panama Papers.

Das bisher grösste Datenleck der Welt ermöglicht Einsichten in die dunkle Welt der Korruption und des organisierten Verbrechens.

04.04.2016
re:publica 10
Lesen

re:publica 10

Über 400 Stunden Programm mit Referaten, Workshops, Demos – das war die diesjährige Internetkonferenz re:publica. Wie überlebt man einen solchen Anlass?

05.05.2016
Fluide Widerspenstigkeit
Hingehen, Lesen

Fluide Widerspenstigkeit

Dass Spannung, Widerstand und Stromstärke einander bedingende Grössen sind, ist bekannt. In der Kunst mit elektronischen Medien geht es aber nun mal nicht nur um Physik. Weshalb es lohnen kann, diese Trias zur Abwechslung auch einmal in einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten.

29.11.2006
Mitmachen

Smartvote – Wahlhilfe vom Internet

In verschiedenen Kantonen der Schweiz stehen demnächst wieder Wahlen an – und Wahlen sind natürlich Pflichtstoff für die Medien. Dass das Internet in Sachen Politik mehr kann, als eine Werbeplattformen für Parteien und bloggende Bundesräte bereit zu stellen, beweist die Seite von Smartvote. Sie ermöglicht eine neuartige und individuelle Recherche unter den Kandidaten und könnte die Parteien ins Schwitzen bringen.

26.03.2007