20.07.2008

Elena Ungeheuer: Musik als intermediale Kunst

Zwei Symposien am Institut für Medienwissenschaft der Universität Basel gingen in diesen Tagen medienwissenschaftlichen Fragen nach. digital brainstorming dokumentiert die Highlights dieser Tagungen. Zum Auftakt: Prof. Elena Ungeheuer von der TU Berlin mit dem Referat „Musik als intermediale Kunst“

Der Vortrag war im Rahmen der Tagung „Intermedialität – Fallstudien und theoretische Konzepte“ zu hören. Die Tagung war die 2. Jahrestagung Pro*Doc-Graduiertenprogramm „Intermediale Ästhetik. Spiel – Ritual – Performanz“.

Zum vollständigen Tagungsprogramm

Referat Prof.Elena Ungeheuer, Berlin: Musik als intermediale Kunst Folien zum Referat

Weitere digitalbrainstorming Podcasts



Publiziert von Dominik Landwehr am 20.07.2008 17:07 in Hören




Ausserdem