21.06.2008

Merkwürdige Dinge mit Strom: Dorkbot Summer-Camp im Kloster

„People doing strange things“ with electricty – Leute, die komische Dinge mit Strom anstellen“ heisst das Motto der dorkbot Community. Und genau diese Community hat sich Mitte Juni im L’Arc in Romainôtier zu einer Arbeitswoche getroffen.n

dorkbot-crew-pano.jpg
Merkwürdige Dinge mit Strom – aber das ist nicht alles, was die dorkbot-Community auszeichnet: Ebenso wichtig ist dere freie Austausch und wie dieser freie Austausch abläuft erklären Monya Pletsch, welche die Fäden bei dorkbot Schweiz in den Händen hält und zwei ihrer Gäste: Niki Schawalder und Martin Freuz im digital brainstorming podcast.

Hier gehts zum Gespräch mit den 3 dorkbots: Audiofile 31 MB – 38 Minuten
dorkbot Schweiz



Publiziert von Dominik Landwehr am 21.06.2008 13:42 in Hören




Ausserdem