22.06.2006

Königliche Kiev-Connection

rp_kc.gifWenn Königinnen auf Reisen gehen, dann ist das eine Angelenheit von staatstragendem Format.
Da werden nicht nur Audienzen gegeben. Auch der kulturelle Austausch zwischen der Heimat und dem bereisten Land wird kräftig belebt.
Und man darf darauf gespannt sein, was die königlichen Fernfahrerinnen bei ihrer Rückkehr mit im Gepäck haben.
Folglich empfiehlt es sich, am heutigen Donnerstag (22.06.06.) das Basler [plug.in] aufzusuchen.


Im vergangenen Jahr ist nämlich eine Abordnung künftiger Königinnen – die Künstlerinnen-Band Les Reines Prochaines – nach Kiev gefahren, um dort zwei Konzerte zu geben, ihre Videoarbeiten vorzustellen und eine Reihe ukrainischer KollegInnen zu treffen.
Aus den Reiseeindrücken und Gesprächen haben die Reines Prochaines ein Video gemacht, das den vielversprechenden Titel „KIEV CONNECTION“ trägt und heute abend zur Aufführung kommen soll.
Doch damit nicht genug: Den auf der Reise etablierten diplomatischen Beziehungen verdanken wir zudem die bislang doch eher seltene Gelegenheit, nähere Einblicken in die ukrainische Videokunst zu erhalten.
rp_kcg.gifMit nach Basel gekommen sind nämlich auch die beiden Gastgeberinnen, denen die künftigen Königinnen die Einladung nach Kiev zu verdanken hatten: Nadya Prigodich und Olga Zhuk, ihres Zeichens Kuratorinnen und Leiterinnen des dort alljährlich stattfindenden Film- und Videofestivals „Dreamcatcher“. Und die werden uns ausgewählte Highlights aus dem heimischen Schaffen auf diesem Gebiet vorstellen.
Mehr zur KIEV-CONNECTION und zum Abendprogramm ist den Info-Seiten des [plug.in] zu entnehmen.

  • Die Daten:
    Einmal Kiev und zurück
    Ein Abend mit Les Reines Prochaines sowie Nadya Prigodich und Olga Zhuk (Kiev)
    im [plug.in]
    St. Alban Rheinweg 64
    CH-4052 Basel
    am Donnerstag, 22.06.2006 um 20:00 Uhr


  • Publiziert von Admin Deutsch am 22.06.2006 00:07 in Hingehen


    Keywords: [Video]


    Ausserdem